Flyer als PDF

Interventions-Akademie: Strukturelle Herzerkr. (Schwerpunkt TAVI)

Der Kurs richtet sich an Interventionalisten mit Interesse an der interventionellen Therapie von strukturellen Herzerkrankungen. Dabei sollen sowohl die Diagnostik als auch die Indikationsstellung und die einzelnen Prozeduren ‚step-by-step’ diskutiert werden. Am ersten Tag wird besonderes Augenmerk auf Erkrankungen der Aortenklappe gelegt und die entsprechenden perkutanen Kathetertechniken werden vorgestellt. Am zweiten Tag werden zunächst Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten bei persistierendem Foramen ovale und Vorhof- und Ventrikelseptumdefekten dargestellt. Danach werden die Möglichkeiten des interventionellen Vorhofohrverschlusses bei Vorhofflimmern besprochen. Abschließend soll die Evaluation und interventionelle Behandlung von Mitralklappenerkrankungen thematisiert werden.

Kursgebühr:
445,00 / 420,00 (für Akademie-Mitglieder)
>> Werden Sie Mitglied

Termin / Veranstaltungsort:
24.11.2017 - 25.11.2017 / Düsseldorf

>> Mehr Infos im Kalender

>> Online-Anmeldung

Für diesen Kurs sind mehr als 6 freie Plätze verfügbar.

Sonstige Informationen:
Optimale Interaktion durch maximal 15 Teilnehmer.